Wie die meisten habe auch ich Corona unterschätzt. Als die ersten Meldungen Anfang 2020 über diese gefährliche Viruserkrankung auch in deutschen Medien zu lesen und hören waren, war es trotzdem noch so weit weg. Und als die ersten Infektionen in Deutschland diagnostiziert wurden, glaubte wohl niemand daran, dass wir nur wenige Wochen später in einem Lockdown gefangen waren.

Auch der März-Lockdown fühlte sich zunächst als eine vorübergehende Krise an, nach der das Leben irgendwie wieder einigermaßen normal weitergehen könnte, wenn erst einmal die Infektionszahlen wieder nach unten gegangen wären.

Das Prinzip Hoffnung hat uns jetzt über viele Monate begleitet und trotz Verfügbarkeit eines Impfstoffes bin ich inzwischen davon überzeigt, dass uns eine normale Gastronomie noch lange nicht möglich ist.

Aus diesem Grund habe ich mich endlich doch dazu entschieden, OrderSprinter um das Feature von Lieferaufträgen zu erweitern. Dieser Wunsch ist in den vergangenen Monaten häufig an mich herangetragen worden, aber ich hatte wie eben gesagt immer gehofft, dass der Bedarf dafür bald nicht mehr vorhanden sei. Viele Anwender konnten nicht verstehen, warum ich bisher gezögert habe, denn es sei doch nur die Erweiterung der Bestellansicht um die Eingabe der Lieferadresse vorzunehmen.

Um mal einen Einblick darin zu geben, wie umfangreich der Einbau eines solchen Features ist, habe ich untenstehende Mindmap aufgemalt.

Mindmap Lieferaufträge

Mit grünem Hintergrund habe ich die Aktivitäten markiert, von denen der Benutzer direkt etwas merkt, weil sie sich auf der Benutzeroberfläche zeigen. Hellblau sind die Aufgaben, die sehr nützlich für die zukünftige Weiterentwicklung sind (Stichwort 'Regressionstests').

Einige der Bubbles stehen für Aktivitäten von wenigen Minuten, andere benötigen mehrere Stunden oder sogar Tage. So verhält es sich mit den meisten neuen Features: manche sind schnell eingebaut, andere benötigen etwas mehr Zeit.



Status 24.2.2021

Folgende Arbeitspakete sind abgeschlossen:
  • mobile Bestellansicht angepasst
  • Konfigurationspunkt 'Lieferaufträge erlauben' eingebaut
  • Serverseitige Speicherung der Konfigurationseinstellung
  • Rechtemanagement erweitert
  • Anlegen Lieferauftrag bei Bestellaufnahme



Stefan Pichel, 2021